Yoga in der Gesundheit. Yoga wirkt. Yoga heilt.

Yoga als alternative Medizin. 
Neueste wissenschaftliche Forschungen beweisen die Wirkung von Yoga auf die Gesundheit.  Yoga auf Rezept.
Warum Yoga wirkt.

Yogaforschungsergebnisse demnächst auf Yogamed.ch:
Yoga gegen Nackenschmerzen  (Publizierung der Nackenschmerzen-Studio der Charitè Berlin)
Yoga-Rückenschmerzerkenntnisse

Besser Schlafen mit Yoga
Yoga in der Genforschung (Verlängerung der Telomere durch intensive Yogapraxis)
Yoga bei Kopfschmerzen  (deutliche Verbesserung bei chronischen Kopfschmerzen – Migräne)

Yoga gegen chronische Entzündungen  (weniger Entzündungsmarker nach eine Yogastunde)
Yoga senkt den Blutdruck 
Yoga macht schlank  (Bikram und Ashtanga-Yoga als dynamische und bewegungsorientierte Form)
Yoga hilft bei Multiple Sklerose  (Hatha-Yogaübungen mit Hilfsmitteln unterstützen MS Patienten, die Krankheit erträglicher zu machen)
Yoga senkt den Blutzuckerspiegel deutlich  (innerhalb von nur sechs Monaten)
Yoga wirkt gegen Asthma  (lt. einer Studio der Universität Graz wurde Yoga als einzige Methode therapeutische Wirksamkeit bei Asthma diagnostiziert.
Stärkeres Herz-Kreislauf-System  (Stärkung der Kardio-vaskulären Funktionen durch Asanas und Atemübungen)
Yoga gegen Depressionen  (Yoga als wertvolle Ergänzung zu anderen therapeutischen Ansätzen bei Depressionen und depressive Stimmungen)

Demnächst mehr….

Ein Service von www.Medizin.yoga
in Kooperation mit

Yogastudio Blog

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt folgt…

Inhalt folgt…

Inhalt folgt…

Inhalt folgt…